Tagarchief: Tom Zürcher

Tom Zürcher – Liebe Rock

Tom Zürcher Liebe Rock recensie en informatie over de inhoud van deze nieuwe roman uit Zwitserland. Op 25 augustus 2021 verschijnt bij uitgeverij Picus Verlag de nieuwe roman van de Duitstalige Zwitserse schrijver Tom Zürcher. Er is geen Nederlandse vertaling van de roman verschenen of aangekondigd.

Tom Zürcher Liebe Rock recensie en informatie

Als de redactie het boek leest, kun je op deze pagina de recensie en waardering vinden van de roman Liebe Rock. Het boek is geschreven door Tom Zürcher. Daarnaast zijn hier gegevens van de uitgave en bestelmogelijkheden opgenomen. Bovendien kun je op deze pagina informatie lezen over de inhoud van de nieuwe roman van de Zwitserse schrijver Tom Zürcher.

Tom Zürcher Liebe Rock Recensie

Liebe Rock

  • Schrijver: Tom Zürcher (Zwitserland)
  • Soort boek: Zwitserse coming-of-age roman
  • Taal: Duits
  • Uitgever: Picus Verlag
  • Verschijnt: 25 augustus 2021
  • Omvang: 296 pagina’s
  • Uitgave: gebonden boek / ebook

Flaptekst van de roman van Tom Zürcher

Timm ist achtzehn und Schulabbrecher und will hoch hinaus. Als erster Schritt zieht er von zu Hause aus – und bei der Kellnerin Rock ein. Dort freundet er sich nicht nur mit ihrem Hund an, er ist auch mit Mitbewohner Marc konfrontiert. Weil er in ihm einen Rivalen um Rocks Liebe sieht, torpediert Timm ihn, wo er kann, und montiert Teile aus dessen unfertiger Dissertation in seinen zweifelhaften Cut-up-Roman. Wenngleich völlig ahnungslos, hat sich Timm nämlich in den Kopf gesetzt, Schriftsteller zu sein. Sein Vater setzt sein gesamtes Geld und alle Hebel in Bewegung, um das zu ermöglichen. Timms absurder Erstling fällt, trotz seiner großen Ambitionen, bei der Kritik zunächst durch, doch dann scheint sich das Blatt zu wenden.

Der neue, aberwitzige Roman von Tom Zürcher, der mit »Mobbing Dick« 2019 für den Deutschen Buchpreis nominiert war. Ein sympathischer Hochstapler und seine Nöte: Wie man einen Bestseller schreibt und dabei sein Leben immer weiter vermurkst.

Bijpassende boeken en informatie

Tom Zürcher – Mobbing Dick

Tom Zürcher Mobbing Dick recensie en informatie over de inhoud van deze Zwitserse roman. Op 25 februari 2019 verscheen bij Uitgeverij Salis Verlag de nieuwe roman van de Zwitserse schrijver Tom Zürcher Mobbing Dick.

Tom Zürcher Mobbing Dick Recensie en Informatie

Als de redactie het boek gelezen heeft, kun je op deze pagina de recensie en waardering vinden van Mobbing Dick, de roman van Tom Zürcher die staat op de longlist van de Deutscher Buchpreis 2019. Daarnaast zijn hier gegevens van de uitgave en bestelmogelijkheden opgenomen. Bovendien kun je op deze pagina informatie lezen over de inhoud van de nieuwe roman van de Zwitserse schrijver Tom Zürcher.

Tom Zürcher Mobbing Dick Recensie

Mobbing Dick

  • Schrijver: Tom Zürcher (Zwitserland)
  • Soort boek: sociale roman, Zwitserse roman
  • Taal: Duits
  • Uitgever: Salis Verlag
  • Verschenen: 25 februari 2019
  • Omvang: 288 pagina’s
  • Uitgave: Gebonden Boek / Ebook
  • Nederlandse vertaling: onbekend
  • Longlist Deutscher Buchpreis 2019

Flaptekst van de Zwitserse roman

Der junge Dick Meier versucht, aus dem Gefängnis seines kleingeistigen Elternhauses auszubrechen und heuert bei der Schweizerischen Bankanstalt an. Diese wird rasch zu seinem neuen Gefängnis, was er aber lange nicht merkt. Er gerät immer mehr unter Druck. Um nicht durchzudrehen, fängt er an, sich nachts in Mobbing Dick zu verwandeln und sich an der Erwachsenenwelt zu rächen.

Das Jurastudium wird immer trockener, das elterliche Reihenhäuschen immer enger. Die Lösung verspricht ein Job und eine eigene Wohnung. Sich selbst über sein Berufsprofil nicht ganz im Klaren, gelingt Dick in der ominösen Bankanstalt ein rasanter Aufstieg, der Druck wächst. Gleichzeitig wissen die Eltern immer noch nichts von der neuen Wohnung, ein überteuertes Loch in einer üblen Gegend, und schließlich entdeckt er ein lange gehütetes Geheimnis seines Vaters.

Dick gerät immer mehr in Bedrängnis und flüchtet sich bald in seine eigene Wirklichkeit als Mobbing Dick. Es beginnt eine packende und extreme Irrfahrt, bei der er immer mehr die Kontrolle über sein Alter Ego verliert.

Bijpassende Boeken en Informatie