Tagarchief: Josef Oberhollenzer

Josef Oberhollenzer – Zuber

Josef Oberhollenzer Zuber recensie en informatie de nieuwe roman van de Duitstalige schrijver uit Zuid-Tirol, Italië. Op 15 september 2020 verschijnt bij Folio Verlag de nieuwe roman van de Duitstalige Italiaanse schrijver.

Josef Oberhollenzer Zuber Recensie en Informatie

Als de redactie het boek leest, kun je op de pagina de recensie en waardering vinden van de roman Zuber oder was werden wir uns zu erzählen haben. Het boek is geschreven door Jens Oberhollenzer. Daarnaast zijn hier gegevens van de uitgave en bestelmogelijkheden opgenomen. Bovendien kun je op deze pagina informatie lezen over de inhoud van deze roman van de Duitstalige, uit Zuid-Tirol afkomstige schrijver Jens Oberhollenzer.

Josef Oberhollenzer Zuber Recensie

Zuber

oder Was werden wir uns zu erzählen haben

  • Schrijver: Josef Oberhollenzer (Italië)
  • Soort boek: psychologische roman
  • Taal: Duits
  • Uitgever: Folio Verlag
  • Verschijnt: 15 september 2020
  • Omvang: 208 pagina’s
  • Uitgave: Gebonden Boek

Flaptekst van de roman van Josef Oberhollenzer

Im Zentrum von Zuber stehen polizeiliche Willkürmaßnahmen aus der Zeit des Faschismus, die wie eine Naturkatastrophe über den kleinen Südtiroler Ort Aibeln hereinbrechen. Die Ereignisse wirken traumatisch nach. Man redet nicht über die eigene Scham, die Ohnmacht, die hilflosen Versuche, sich zu wehren. Es bleibt ein Stachel im Gedächtnis des Dorfes. Das Buch handelt aber auch davon, wie das Schweigen gebrochen werden kann – durch Freundschaft.

Josef Oberhollenzer geht in seinem neuen Roman über das fiktive Aibeln und dessen großen Schriftsteller Vitus Sültzrather zurück in die Zeit zwischen den Kriegen, zurück in die Kindheit Sültzrathers und die Zeit vor seiner Geburt. Erst nach und nach setzen sich die Puzzleteile zu einem Bild zusammen – eine ungewöhnliche Erkundung der jüngeren Südtiroler Geschichte.

Bijpassende boeken en informatie